Eisenreich und wohltuend: Fenchel

Freitag, 1. August 2014

Fenchel ist zwar reich an Kohlenhydraten, aber auch an Ballaststoffen sowie vor allem an Vitamin C. Davon enthält das Gemüse zweimal so viel wie Orangen. Bemerkenswert ist auch der Anteil an Karotin: Mit nur einer Portion Fenchel kann der Mensch seinen Tagesbedarf daran decken. Auch verschiedene B-Vitamine sind reichlich vorhanden sowie die Mineralstoffe Kalium, Calcium und Phosphor. Fenchel gilt zudem als das Gemüse mit dem höchsten Eisengehalt. Wohltuende, beruhigende Wirkung auf die Schleimhäute des Verdauungstrakts und der Atmungsorgane haben die ätherischen Öle Athenol und Fenchon.

Eine köstliche Vitaminbombe ist dieser Salat: Für vier Personen zwei große Fenchelknollen waschen, putzen und in Streifen schneiden. Auf Tellern anrichten. Zwei Orangen schälen, die Filets aus den Trennhäuten schneiden und auf dem Fenchel anrichten. Mit Olivenöl und heller Balsamico-Creme nach Gusto beträufeln und nach Belieben mit schwarzen Oliven und Fenchelgrün garnieren.

zurück

Bewerten Sie diesen Artikel:
4.3

Birgit Funfack

Birgit Funfack ist als Heilpraktikerin die Schnittstelle zwischen Medizin und Technik. Heute ist sie die Geschäftsführerin von Metabolic Balance® und stellt sicher, dass die Vision ihre Mannes, Dr. Wolf Funfack, weitergetragen und -entwickelt wird.

Silvia Bürkle

Silvia Bürkle ist Dipl.-Ingenieurin für Ernährungstechnik. Als Expertin für Lebensmittel und deren Bestandteile ist sie der Kopf hinter dem Ernährungsplan. Heute ist die Mitgründern von Metabolic Balance und Autorin vieler Metabolic Balance®-Kochbücher verantwortlich für Projekte und leitet Webinare, Tagungen und Schulungen.

News Kalender
«Mai 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
24252627282930
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
Sie haben noch Fragen?
+49 (0)8083 9079-0
team@metabolic-balance.com