Giftstoffe ade

Mittwoch, 28. Januar 2015

Einfach abatmen!

Mit jedem Atemzug wird einerseits Sauerstoff in die Zellen transportiert und werden andererseits Schlackenstoffe und Abfallprodukte aus der Zelle über das Lymphsystem entsorgt. Die Lymphe ist die Flüssigkeit aus dem Raum zwischen den Zellen. Zunächst gelangen also die Giftstoffe aus der Zelle ins Lymphsystem. Doch dieses hat keine eigene Pumpe wie das Herz für das Blutgefäßsystem. Es wird über den Atem gesteuert. Durch die Bewegung der Lunge werden die Lymphgänge leer gepresst. Die Lymphe kommt dann zum Fließen, wenn die Lymphflüssigkeit im Ductus thoracicus, einem fingerdicken Gefäß im Brustkorb, durch tiefes Einatmen ausgepresst wird. Ist dieser Lymphgang leer, wird automatisch neue Lymphe aus dem Körper angesaugt. Durch richtiges Atmen kann man also tatsächlich seine Organe entgiften. Kohlendioxid (CO2), das in Wasser gelöst Kohlensäure ergibt, wird direkt über die Lunge abgeatmet. Durch Ausatmen von diesem Kohlendioxid atmet man also sehr effektiv Kohlensäure ab. Tiefes Atmen ist das beste Werkzeug, um den Körper zu entsäuern, es wirkt stärker als Ausscheidung über die Niere oder die Anwendung von Basenpräparaten.

Die Gesundheit einer Zelle hängt deshalb auch entscheidend davon ab, wie viel Sauerstoff sie aufnehmen und wie viel Schlacken sie loswerden kann. Deshalb ist es wichtig, dass man sich seiner Atmung bewusst ist. Machen Sie dazu – wann immer es geht – ein paar tiefe Atemzüge: Setzen Sie sich dazu aufrecht hin, schließen Sie die Augen und atmen Sie zunächst mehrmals tief ein und wieder aus. Dann atmen Sie nacheinander in die einzelnen Bereiche ihres Körpers, in den Hals, die Brust, den Bauch, usw. Sie versorgen damit den ganzen Körper mit Sauerstoff. Diese Übung dauert nur wenige Minuten und spendet Kraft für mehrere Stunden!

zurück

Bewerten Sie diesen Artikel:
4.2

Birgit Funfack

Birgit Funfack ist als Heilpraktikerin die Schnittstelle zwischen Medizin und Technik. Heute ist sie die Geschäftsführerin von Metabolic Balance® und stellt sicher, dass die Vision ihre Mannes, Dr. Wolf Funfack, weitergetragen und -entwickelt wird.

Silvia Bürkle

Silvia Bürkle ist Dipl.-Ingenieurin für Ernährungstechnik. Als Expertin für Lebensmittel und deren Bestandteile ist sie der Kopf hinter dem Ernährungsplan. Heute ist die Mitgründern von Metabolic Balance und Autorin vieler Metabolic Balance®-Kochbücher verantwortlich für Projekte und leitet Webinare, Tagungen und Schulungen.

News Kalender
«Oktober 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Sie haben noch Fragen?
+49 (0)8083 9079-0
team@metabolic-balance.com