Unser Einführungsseminar

MB Kochstudio

MB Kochstudio

Sommerliche Eisvariationen

Autor: Test-Klient/Mittwoch, 10. August 2016/Kategorien: Rezepte

Bewerten Sie diesen Artikel:
3.5
Für ein selbstgemachtes Eis eine Portion tiefgefrorenes Obst mit dem Pürierstab oder im Mixer pürieren. Entweder eine Portion frisches Obst einfrieren oder bereits tiefgefrorene Früchte kaufen. Optional kann man verschiedene Kräuter und Gewürze später oder gleich beim Pürieren hinzufügen:

- Basilikum

- Zitronenmelisse

- Minze

- Chili

- Vanillemark

- 1 Tl ungesüßtes Kakaopulver

- Zimt

- Ingwer

- 2-3 El Kokosmilch



Wer Quark oder Frischkäse zur Mahlzeit isst, kann einen Teil seiner Quark- oder Frischkäseportion mit ins Eis mischen. 

Sehen Sie sich das Video auf Youtube an >>


Print

Anzahl der Ansichten (2028)/Kommentare (0)

TAGs:

Bitte Anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Rezeptsuche

Schlagwörter

Sie haben noch Fragen?
+49 (0)8083 9079-0
team@metabolic-balance.com